Home
Wir über uns
Unsere Chöre
Was noch?
Der Vorstand-Kontakt
Unsere Dirigenten
Termine
Freunde und Gönner
Mitglied werden
Gästebuch
Fotoalbum
Videos
Impressum


Was wir sonst noch tun ! 

Fastnacht: Seit vielen Jahren begeistern unsere Vereinsmitglieder mit einem anspruchsvollen Auftritt, bestehend  aus einem Mix von Theater, Gesang und Comedy an den zwei Zunftabenden der Schiibeklopfer und Chümmispalter.

 

 Schiibefür: Die traditionsreiche Fastnacht im Markgräflerland endet mit dem Schiibefür (Scheibenfeuer), welches immer am Sonntag Abend nach dem Aschermittwoch auf dem Innerberg abgehalten wird. Zu diesem Höhepunkt der alemannischen Fastnacht begrüßen wir als Veranstalter und Ausrichter viele Gäste aus der Region, aber auch aus der angrenzenden Schweiz und dem Elsass auf dem Innerbergs.  Ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art für die zumeist männlichen Vereinsmitglieder und für diverse Freunde und Helfer ist dabei bereits das gemeinsame Schlagen des Holzes in den umliegenden Wäldern für die Feuer ca. drei Wochen vor der Veranstaltung. Am „Schiibefür“  bewirten wir unsere Gäste in einem eigenen Zelt mit einem zünftigen Angebot an Speisen und Getränken und sorgen mit den weithin sichtbaren Feuern, mit den Scheibenböcken und natürlich einem eigenen Angebot an Scheiben für ein stimmungsvolles und unvergessliches Erlebnis.

 

Hoffest: Im traditionsreichen Weingut Schneider-Krafft veranstalten wir alljährlich Mitte Juni das Hoffest. Im wunderschönen Innenhof und in den angrenzenden Scheunen und Tennen des Weingutes erleben unsere Gäste ein Fest mit Event-Charakter. Zum Kulturprogramm zählen Bigband-Sound am Samstagabend, ein sonntägliches Frühschoppenkonzert und am Sonntagabend eine vergnügliche Session mit der vereinseigenen „Band“ um unseren herausragenden Solisten und Vizedirigenten Martin Schneider.

Top-Qualität zu erschwinglichen Preisen, das ist das Motto aus Küche und Keller.

Zu den trockenen Weinen und Sekten des Weingutes werden Markgräfler Spezialitäten gereicht. Eine Eistheke mit selbst gemachtem Eis vom Seebodenhof, eine Kaffeestube mit hausgemachten Kuchen und Torten, sowie das „Sekthüsli“ mit ausgesuchten Wein- und Sektspezialitäten runden das kulinarische Angebot ab. Im angrenzenden Grasgarten finden die Kinder ihr persönliches Unterhaltungsprogramm.

 

Vereinsausflug: Im zweijährigen Turnus veranstalten wir für unsere aktiven und passiven Mitglieder eine mehrtägige Reise zu attraktiven Zielen innerhalb oder außerhalb Deutschlands. Neben dem geselligen Beisammensein wird den Reiseteilnehmern auch genügend Freiraum für individuelle Entfaltungsmöglichkeiten gegeben.

 

Top